Über mich

Wenn ich nicht gerade meiner knapp einjährigen Tochter Lina hinterher räume, sie wickle, füttere oder sonstwie bespaße, sitze ich für mein Leben gern hinter der Nähmaschine, um kreativ zu sein. Außerdem findet man mich regelmäßig in der Sporthalle bei meinen Turnmädels. Die Abende verbringe ich am liebsten auf dem Sofa mit einem Glas Rotwein und wahlweise einer Folge Grey's Anatomy, einem guten Buch oder dem iPad auf dem Schoß, um meine Lieblingsblogs zu durchstöbern oder neue, schöne Stoffe aufzutreiben. Und sehr zum Leidwesen meines Mannes schlafe ich auch öfter mal auf dem Sofa ein.

Keine Kommentare:

Kommentar posten